Kugel werfen statt schießen

  • 20. Oktober 2017
  • Jugend
  • ca. 1 Minute
  • Stefan

17 Jugendliche rund um unsere amtierenden Jungschützenkönigin wechselten letzte Woche kurzfristig die Sportart. Neben großem Spaß war der Abend auf der Bowling Bahn auch noch von Erfolg gekrönt.

Die Jugend unserer Bruderschaft belegte im Bowl-Position in Kerpen gleich drei Bahnen und kämpfte bei diversen Spielen um jeden Strike. Darunter auch unsere amtierende Jungschützenkönigin Katrin Schmitz.

Das Bowling Team mit Jungschützenkönigin Katrin und Jugendleiterin Kirsten
Das Bowling Team mit Jungschützenkönigin Katrin und Jugendleiterin Kirsten

Besonders beim Spiel „Autorennen“, welches über alle Bahnen geht, wurde der Teamgeist unserer Jugendlichen gefordert. Das gezeigte Engagement wurde prompt belohnt: Gleich zwei der Spiele wurden gewonnen und sorgten für ausgelassene Stimmung.

Jugend der Bruderschaft beim Bowling
Jugendausflug zur Bowlingbahn

Und seit wenigen Minuten heißt es erneut "Bruderschaft op Jöck". Mehr als 20 Kinder und Jugendliche sind samt unseren amtierenden Jugendmajestäten, unserer Jugendleiterin sowie dem Betreuerteam zur diesjährigen Ferienfreizeit nach Hellenthal aufgebrochen. Folgt uns auf Facebook oder Instagram um auf dem Laufenden zu bleiben.

Gruppenfoto Jugend der St. Seb. Bruderschaft Gymnich
Gruppenfoto vor der Abfahrt zur Ferienfreizeit

Das könnte Dich auch interessieren

382 KM bis zum Sieg

vor 2 Jahren Jugend

Die Jugend unserer Bruderschaft organisierte im Rahmen des Bezirksjungschützentages einen Ballonwettbewerb, bei dem 100 Ballons an den Start gingen. Wessen Ballon ganze 382km zurücklegte und den Wettbewerb gewann, lest ihr im folgenden Beitrag.

weiterlesen

Bruderschaftsfahne im Südpazifik

vor 5 Jahren Jugend

Eine unserer Fahnen befindet sich zur Zeit auf großer Tour: Kathi Flohr, Tochter unseres amtierenden Präsidenten Jakob Flohr, nimmt für ein Jahr am Projekt RAKO auf den Fidschi-Inseln teil. Über Facebook übermittelte sie uns dieses Foto und das folgende Grußwort.

weiterlesen

Jugend op Jück

vor 3 Jahren Jugend

Heute vor einer Woche traten 22 Kinder und Jugendliche inklusive unserer amtierenden Jugendmajestäten zu einer Reise nach Hellenthal an. Begleitet durch unserer Jugendleiterin Kirsten Hillesheim und ein Betreuerteam wartete ein abwechslungsreiches Programm auf die Mitgereisten.

weiterlesen