Sportler des Jahres - Die Besten aus Erftstadt

  • 20. März 2015
  • Allgemein
  • ca. 1 Minute
  • Stefan

Eine besondere Ehrung für herausragenden sportlichen Erfolg im Jahr 2014 wurde der Schülermannschaft um Annalena Segschneider, Stefanie Schmitz, Marie Kathrin Borsch und Sarah Eich zuteil. Betreut von Simone Hemmersbach und Dirk Bernartz gingen Sie in den Wettbewerben Luftgewehr Freihand und Luftgewehr 3 Stellungskampf an den Start. Und das mit einigen Erfolgen.

Die Sportler des Jahres
Foto: Dirk Bernartz

Besonders hervorzuheben ist hier der Diözesanmeistertitel und der Vize-Bundesmeistertitel im Luftgewehr 3 Stellungskampf, sowie der Dritte Platz bei der Diözesanmeisterschaft im Luftgewehr Freihand im Historischen Schützenbund. Im Deutschen Schützenbund errangen Sie neben mehreren Kreis- und Bezirksmeistertiteln einen hervorragenden 5.Platz bei der Landesmeisterschaft im Luftgewehr Freihand.

Bürgermeister Volker Erner zeichnete die Mannschaft nun bei der Sportlerehrung der Stadt Erftstadt für ihre herausragenden sportlichen Erfolge mit dem Titel

Sportler des Jahres 2014-
„Die Besten aus Erftstadt“

aus. Die gesamte Bruderschaft freut sich mit den „Scharfschützinnen“ und dem Betreuerteam über diese Auszeichnung.

Das könnte Dich auch interessieren

Rückblick: Das Konzert des Kreisblasorchesters im Bruderschaftshaus

vor 3 Jahren Allgemein

Am Sonntag, 4. November 2018 durfte unsere Bruderschaft Gastgeber des Kreisblasorchesters im Rhein Erft Kreis sein, das anlässlich ihres 20 jährigen Jubiläums zum Konzert eingeladen hatte.

weiterlesen

Sonniges Wetter beim Familientag

vor 3 Monaten Allgemein

Bereits seit einigen Jahren findet im Anschluss an die Fronleichnahmsprozession der Familientag für unsere Mitglieder statt. In lockerer Atmosphäre kommen Jung und Alt an unserem Bruderschaftshaus zusammen.

weiterlesen

Blaue auf Jagd

vor 4 Jahren Allgemein

Auch in diesem Jahr nahm unsere Bruderschaft am Gymnicher Karnevalszug teil. Als Rehe und Jäger verkleidet brachte die Gruppe unter dem Motto „Blaue auf Jagd“ wieder einen liebevoll gestalteten Wagen mit. Aber seht selbst.

weiterlesen