Erstes Schießtrainingslager für Kinder und Jugendliche

  • 30. August 2019
  • Jugend
  • weniger als eine Minute
  • Stefan

Vergangenes Wochenende nutzte unsere Jugend das Bruderschaftshaus für ein Trainingslager. Unter fachkundiger Anleitung der "alten Hasen" wurde der Umgang mit Luft- und Kleinkalibergewehr geübt.

Das Jugendteam rund um Jugendleiter Chris Bergau organisierte das zweitägige Event. Mit Unterstützung von den erfahrenen Schießleitern Dirk Bernartz, Simone Hemmbersbach und Helmut Vering konnten sich die Kinder und Jugendlichen auf unsereren elektronischen Luftgewehr- und Kleinkaliberschießanlagen austoben.

Gleichzeitig lud das gute Wetter für eine kleine Abwechslung auf dem Außengelände ein. Zum Abschluss erhielten alle Teilnehmer eine Urkunde.

Das könnte Dich auch interessieren

Jugendabteilung freut sich über Spende

vor 2 Jahren Jugend

Unser altes Königspaar lobte während des Bruderschaftsfests einen Schätzwettbewerb zu Gunsten unserer Jugend aus. Viele Tipps wurden abgegeben, doch nur einer lag nur 14 Kronkorken über dem tatsächlichen Ergebnis.

weiterlesen

Jugend op Jück

vor 3 Jahren Jugend

Heute vor einer Woche traten 22 Kinder und Jugendliche inklusive unserer amtierenden Jugendmajestäten zu einer Reise nach Hellenthal an. Begleitet durch unserer Jugendleiterin Kirsten Hillesheim und ein Betreuerteam wartete ein abwechslungsreiches Programm auf die Mitgereisten.

weiterlesen

382 KM bis zum Sieg

vor 2 Jahren Jugend

Die Jugend unserer Bruderschaft organisierte im Rahmen des Bezirksjungschützentages einen Ballonwettbewerb, bei dem 100 Ballons an den Start gingen. Wessen Ballon ganze 382km zurücklegte und den Wettbewerb gewann, lest ihr im folgenden Beitrag.

weiterlesen