Erstes Schießtrainingslager für Kinder und Jugendliche

  • 30. August 2019
  • Jugend
  • weniger als eine Minute
  • Stefan

Vergangenes Wochenende nutzte unsere Jugend das Bruderschaftshaus für ein Trainingslager. Unter fachkundiger Anleitung der "alten Hasen" wurde der Umgang mit Luft- und Kleinkalibergewehr geübt.

Das Jugendteam rund um Jugendleiter Chris Bergau organisierte das zweitägige Event. Mit Unterstützung von den erfahrenen Schießleitern Dirk Bernartz, Simone Hemmbersbach und Helmut Vering konnten sich die Kinder und Jugendlichen auf unsereren elektronischen Luftgewehr- und Kleinkaliberschießanlagen austoben.

Gleichzeitig lud das gute Wetter für eine kleine Abwechslung auf dem Außengelände ein. Zum Abschluss erhielten alle Teilnehmer eine Urkunde.

Das könnte Dich auch interessieren

Kugel werfen statt schießen

vor 4 Jahren Jugend

17 Jugendliche rund um unsere amtierenden Jungschützenkönigin wechselten letzte Woche kurzfristig die Sportart. Neben großem Spaß war der Abend auf der Bowling Bahn auch noch von Erfolg gekrönt.

weiterlesen

Bruderschaftsfahne im Südpazifik

vor 6 Jahren Jugend

Eine unserer Fahnen befindet sich zur Zeit auf großer Tour: Kathi Flohr, Tochter unseres amtierenden Präsidenten Jakob Flohr, nimmt für ein Jahr am Projekt RAKO auf den Fidschi-Inseln teil. Über Facebook übermittelte sie uns dieses Foto und das folgende Grußwort.

weiterlesen

Ausflug ins Irrland

vor 4 Jahren Jugend

Unsere Jugendabteilung hat am Wochenende einen Familienausflug zur Bauernhof-Erlebnisoase nach Kevelaer unternommen. Bei bestem Wetter konnten Groß und Klein einen schönen Tag erleben.

weiterlesen