Jugendfahrt 2015

  • 03. August 2015
  • Allgemein
  • ca. 1 Minute
  • Stefan

In der dritten Ferienwoche hat die Jugendabteilung der Bruderschaft wieder eine Ferienfreizeit durchgeführt. 22 Kinder und fünf Betreuer fuhren für eine Woche in eine Jugendherberge nach Haltern am See.

Für beste Unterhaltung sorgte das zusammengestellte Ferienprogramm: Klettern, Seilbahn fahren, ein Schwimmbadbesuch, eine Olympiade, eine Wald- und Erlebniswanderung sowie eine Nachtwanderung in der Fledermäuse beobachtet werden konnten bereiteten allen Teilnehmern viel Spaß. Besonders gut kam bei den Kindern auch der Kunstrasenplatz der modernen Jugendherberge an, auf dem zahlreiche spannende Spiele stattfanden. Als Überraschungsgäste besuchten Jungschützenkönigin Vanessa van Loon, Königspaar Kajo und Petra Welter und Präsidentenpaar Jakob und Marlies Flohr die Gruppe für einen Tag in Haltern. Natürlich hatten sie reichlich Verpflegung in Form von Eis, Chips und Gummibärchen dabei.

Und auch nach den Ausflügen und zahlreichen Aktivitäten war noch lange nicht Schluss: die Mädels luden am ersten Abend zu einer kleinen Party auf ihrem Zimmer ein und eine wilde Kissenschlacht am dritten Abend beanspruchte die Lachmuskeln genauso wie die unzähligen Kartenspiele am Abend.

Für Aufsehen sorgte auch ein Besuch von einem Journalisten von Radio Vest. Er interviewte unsere Jugendleiterin Kirsten Hillesheim zum Thema "Jugendfahrt" und "Jugendherbergen". Wir warten gespannt auf den Beitrag.

Am Ende der diesjährigen Jugendfahrt waren sich alle einig, dass es mal wieder eine rundum gelungene Tour war. Mal sehen wo die Reise die Jugendabteilung im nächsten Jahr hinführen wird.

Jugendfahrt 2015
Gruppenfoto unserer Jugend in Haltern am See

Das könnte Dich auch interessieren

Rück- und Ausblick zum Jahreswechsel

vor 1 Jahr Allgemein

Neben den Traditionsveranstaltungen, wie z.B. unserem Patronatsfest, gab es in 2019 einige besondere Ereignisse, die wir kurz erwähnen wollen.

weiterlesen

Was für ein Abend

vor 2 Jahren Allgemein

Inzwischen sollte hinlänglich bekannt sein, dass der Ball unseres Patronatsfestes den Jubilaren und Majestäten samt ihren Gästen ein unvergessliches Erlebnis bereitet. Und so sollte es auch in diesem Jahr sein.

weiterlesen

Luftgewehrbahn jetzt auch elektronisch

vor 4 Jahren Allgemein

Am Familientag fand die offizielle Eröffnung unserer neuen voll elektronischen Luftgewehrschießanlage statt. Viele Schießwettbewerbe um Orden und Pokale wurden genutzt, um die Anlage ausgiebig zu testen. Erstmalig wurde auch der Engelbert-Klein-Gedächtnis-Pokal ausgeschossen.

weiterlesen