Königin zu Besuch

  • 17. August 2014
  • Schießsport
  • ca. 1 Minute
  • admin

Königin Sheila Schmitz besucht die Städt. Kindertagesstätte und den katholischen Kindergarten.

Königin Sheila zu Besuch in der Kita

Da staunten die Kinder der städtischen Kindertagesstätte in Gymnich nicht schlecht, als die Königin der St. Sebastianus Bruderschaft Gymnich, Sheila Schmitz mit ihrer Königinnenkrone und in ihrem blauen Königinnenkleid den Kindern und Erzieherinnen der Einrichtung einen Besuch abstattete. Die Königin wurde begleitet von Simone Hemmersbach und Kirsten Hillesheim von der Jugendabteilung, die reichlich Gummibären und Konsorten für die Kinder im Gepäck hatten. Am diesjährigen Bruderschaftsfest konnte die Leiterin der Einrichtung Frau Adelheid Kraus – Bantel unter großem Beifall der Bruderschaftsmitglieder eine von den Kindern selbst gestaltete Leinwand als Jubiläumsgabe überreichen. „Wir wollen uns bei den Kindern und den Erzieherinnen für dieses herrliche Geschenk zum 875. Jubiläum bedanken. Diese tolle Leinwand in unseren Farben blau und weiß hat einen Ehrenplatz in unserem Bruderschaftshaus gefunden“, so die Königin Sheila Schmitz.

Königin Sheila in der Kita

Auch der in unmittelbarer Nachbarschaft zum Königshaus gelegene katholische Kindergarten St. Kunibert wurde von unserer Königin Sheila Schmitz mit ihren „Hofdamen“ Simone Hemmersbach und Kirsten Hillesheim aus unserer Jugendabteilung besucht. Auch hier strahlende Kinder, die sich nicht nur über die Königin in ihrem Königinnenkleid sondern auch über die mitgebrachten Süßigkeiten freuten und ihrerseits mit einer selbstgebastelten „Königinnencollage“ dankten. Gleichzeitig überbrachte die Königin mit ihren „Hofdamen“ der langjährigen Leiterin des Kindergartens, Frau Monika Wölfel, die besten Wünsche für den anstehenden Ruhestand und wünschten dem neuen Leiter Frank Axer viel Erfolg und Gottes Segen in seiner neuen anspruchsvollen Tätigkeit.

Das könnte Dich auch interessieren