Reitstunden für den Gymnicher Ritt

  • 16. April 2018
  • Allgemein
  • ca. 1 Minute
  • Stefan

Am 10. Mai findet zum 791. Mal der Gymnicher Ritt statt. Die vielfältigen Vorbereitungen zu diesem großen Ereignis laufen bereits auf Hochtouren.

Reitstunde in Krefeld für die Teilnehmer des Gymnicher Ritts
Mitglieder unserer Bruderschaft beim Training für den Gymnich Ritt, Foto: Michael Schmitz

So hieß es für die zahlreichen Reiter unserer Bruderschaft „hoch auf’s Pferd“. Zusammen mit den Organisatoren suchten sie in den vergangenen Wochen die Reitställe auf. Letzten Samstag ging es unter der Führung von Adjudant Michael Schmitz nach Krefeld. Unter fachkundiger Leitung von Reitlehrerin Daniela Schmitz lernten die Reiter „Ihr“ Pferd bereits kennen und trainierten fleißig.

Reitstunde in Krefeld für die Teilnehmer des Gymnicher Ritts
Die Teilnehmer lernen "Ihr" Pferd kennen, Foto: Michael Schmitz

An den kommenden Wochenenden wird der Reitstall Noelle in Werdohl besucht. Auch dort haben unsere Mitglieder die Gelegenheit, die Pferde kennenzulernen und intensiv zu üben.

Weitere Informationen zum Gymnich Ritt (Zeitplan und Veranstalterinformationen)

Nachtrag vom 23.04.2018

Gestern ging es zum Reitstall Noelle nach Werdohl. Unter blauem Himmel hatten unsere Mitglieder auch hier die Möglichkeit "Ihre" Pferde kennenzulernen.

Reitstunde in Werdohl beim Reitstall Noelle
Reitstunde in Werdohl beim Reitstall Noelle

Das könnte Dich auch interessieren

Hoffnung, die trägt

vor 2 Jahren Allgemein

Heute ist der 1. Advent. An diesem besonderen Tag, der unter anderem den Beginn der Vorweihnachtszeit markiert, möchten wir auf ein tolles Musikstück des Chors Neue Wege hinweisen.

weiterlesen

Familientag

vor 5 Jahren Allgemein

Im Anschluss an die Fronleichnamsprozession fand gestern wie auch in den vergangenen Jahren der Familientag auf unserem Bruderschaftsgelände statt. So warteten unter anderem eine Candy-Bar und eine Schnitzeljagd auf die Kinder.

weiterlesen

Großer Jubel beim Bezirksjugendtag

vor 5 Jahren Allgemein

Es sollte ein besonderer Tag für unsere amtierende Jungschützenkönigin Katrin Schmitz werden. Beim Bezirksprinzenschießen konnte Sie sich gegen Ihre Mitstreiter durchsetzen und wurde neue Bezirksprinzessin.

weiterlesen