Abschluss der Vereinsmeisterschaft

  • 13. November 2023
  • Schießsport
  • ca. 3 Minuten
  • Stefan

Vom 30.09. bis zum 26.10.2023 fand unsere jährliche Vereinsmeisterschaft statt. Eine neue Variante des Finalschießens beim Luftgewehr fand großen Anklang und sorgte für Abwechslung.

Bereits seit unzähligen Jahren ist die Vereinsmeisterschaft ein Muss für die Schießsportler unseres Vereins. Neben dem Vergleich der eigenen Leistung gegenüber den Mitstreitern und der Qualifikation für die kommenden Meisterschaften, bereitet der Wettbewerb vor allem viel Freude. Am Donnerstag fand die Vereinsmeisterschaft mit der Siegerehrung ihren Abschluss. Wir stellen hier einige Ergebnisse vor.

Ergebnisse der Schülerklasse

Der Vereinsnachwuchs war am 19.10. an der Reihe. Je nach Alter wurden die Wettkämpfe hier mit dem Lasergewehr oder dem Luftgewehr ausgetragen. Bei den Jüngsten gewann Samuel Mager mit 144 von 150 möglichen Ringen. Zweite wurde Melina Taghichian mit 139 Ringen. Dritter wurde Ben Zaremba mit 138 Ringen.

Siegerehrung bei den Schülern
Urkunden für die Teilnehmer bei unserer Schüler Vereinsmeisterschaft

Bei den Schülern (LG stehend freihand) siegte Lea Przybylski mit sehr guten 140 Ringen. Anna Lena Laufenberg erreichte mit 106 Ringen den zweiten Platz. Dritter wurde Leo Segschneider, der 97 Ringe erzielte.

Schießmeister Hans-Josef Axer verteilte bei der Siegerehrung für alle Teilnehmer Urkunden, die diese sichtlich Stolz und mit Freude entgegen nahmen. Frisch zubereitete HotDogs rundeten die, auf den 02.11. vorgezogene, Siegerehrung ab.

Finalschießen in der Alters- und Seniorenklasse

Bereits am ersten Wochenende der Vereinsmeisterschaft wurden die Aufgelegt-Wettbewerbe samt angeschlossenem Finale ausgetragen. Wie in den vergangenen Jahren gaben die Schützinnen und Schützen zunächst 15 Schuss für ein Vorkampfergebnis ab. Insbesondere bei den Senioren ging es dabei auf den ersten Plätzen sehr eng zu. Beim Kleinkaliber aufgelegt erzielten gleich vier Teilnehmende 144 Ringe. Beim anschließenden Finale in alter Form, gaben die sechs Finalteilnehmer je zehn Schuss ab. Neue Vereinsmeisterin wurde Claudia Plog, die mit dem besten Finalergebnis von 100,1 Ringen sogar an dem zuvor erstplatzierten Hans Knaack vorbeizog.

Vereinsmeisterschaft 2023/24 Senioren
Vereinsmeisterschaft Seniorenklasse LG aufgelegt

In der Disziplin Luftgewehr aufgelegt gab es im Vorkampf sogar sechs Mal ein gleiches Ergebnis (148 Ringe). Hier wurden nun eine neue Variante des Finalschießens durchgeführt. Von insgesamt 19 Schützinnen und Schützen zogen die besten Zehn ins Finale ein. Nach sechs Finalschüssen sowie jedem weiteren Schuss musste dann der oder die Letztplatzierte den Stand verlassen. Trotz des besten Vorkampfergebnis von 149 Ringen traf es Margret Himpler als Erste. Zuletzt übrig blieben Iris Juchem und Hans Knaack. Letzterer konnte sich schließlich mit einem Finalergebnis von 146,4 Ringen den Sieg sichern.

Vereinsmeisterschaft 2023/24 Altersklasse
Vereinsmeisterschaft Altersklasse LG aufgelegt

Ebenso wurde das neue Finale in der Alters- bzw. Damenklasse 2 durchgeführt. Hier behielt Dirk Bernartz die Nerven und setzte sich mit einem Finalergebnis von 111,6 Ringen an die Spitze. Damit hatte er am Ende gerade einmal 0,3 Ringe Vorsprung auf die zweitplatzierte Simone Hemmersbach.

Live Übertragung der Vereinsmeisterschaft für die Zuschauer
Live Übertragung der Vereinsmeisterschaft für die Zuschauer

Luftpistole

Einen ebenso großen Andrang gab es in diesem Jahr beim Pistolenschießen. Ganze 17 Sportschützen ließen sich, teils ganz spontan, davon überzeugen 15 Wertungsschüsse abzugeben. Mit seiner früheren Erfahrung aus der 2. Bundesliga bewies hier Marc Fabry sein Können. Mit 133 Ringen wurde er neuer Vereinsmeister. Den zweiten Platz belegt Steffen Klein mit 127 Ringen dicht gefolgt von Björn Stockter, der 125 Ringe erzielte.

Siegerehrung und weitere Ergebnisse

Am vergangenen Donnerstag fand unter der Leitung von Schießmeister Hans-Josef Axer dann schließlich die Siegerehrung für die älteren Teilnehmer statt. Bei leckerer Currywurst wurden die Urkunden an die Teilnehmer verteilt.

Siegerehrung der neuen Vereinsmeister 2023/24
Siegerehrung der neuen Vereinsmeister

Die Ergebnisse der gesamten Vereinsmeisterschaft mit allen Disziplinen gibt es hier zum Download: Ergebnisse der Vereinsmeisterschaft 2023/24

Das könnte Dich auch interessieren

Erfolgreiche Bundesmeisterschaft

vor 6 Jahren Schießsport

Zum zweiten Mal in Folge konnten sich die Senioren unserer Bruderschaft bei der diesjährigen Bundesmeisterschaft einen ersten Platz sichern. Schießmeister Hans-Josef Axer konnte in der Schützenklasse überzeugen.

weiterlesen

Diözesanmeistertitel verteidigt

vor 11 Monaten Schießsport

Beim Simulationsschießen, stehend aufgelegt, verteidigt Lena Belligoli ihren letztjährigen Titel bei den Bambinis. Weitere Platzierungen im Überblick.

weiterlesen

Ostereierschießen

vor 7 Jahren Schießsport

Gestern haben wir aus dem Gründonnerstag einen Blaudonnerstag gemacht. Kurz vor den Osterfeiertagen fand das inzwischen selbst zur Tradition gewordene Ostereierschießen in unserem Bruderschaftshaus statt.

weiterlesen