Jugend EM im Kunst- und Turmspringen

  • 27. Juli 2022
  • Allgemein
  • ca. 1 Minute
  • Stefan

Viele wissen um die besonderen Erfolge unseres Mitglieds Tim Axer abseits des Schießsports. Als frisch gebackener Deutscher Meister im Turmspringen qualifizierte er sich auch für die Jugendeuropameisterschaft. Mit seinen sehr guten Sprüngen setzte er sich nicht nur gegen seine Mitstreiter durch, sondern übersprang auch die erforderlichen Normpunktzahl für die Qualifikation zur EM in Bukarest.

Tim Axer bei der Jugend EM in Bukarest
Tim Axer bei der Jugend EM in Bukarest

In Bukarest konnte sich Tim nach dem dritten Platz im Vorkampf des 10m Wettkampfs im Finale schließlich einen sehr guten fünften Platz sichern.

Liebe Bruderschaft, meinen ganz herzlichen Dank für Eure Glückwünsche zum Titel des Deutschen Meisters und den weiteren Wünschen für die Teilnahme an der Jugendeuropameisterschaft in Bukarest.

Nach einer Drittplatzierung im Vorkampf des 10m Wettkampf beendete ich das Finale mit einem soliden und guten Fünften Platz.

Aus diesem Grund wurde ich bereits (noch inoffiziell) für die Jugendweltmeisterschaft im November 2022 in Kanada nominiert.

Liebe Grüße an alle und nochmals Danke für Eure Unterstützung

Euer Tim

 

Wir freuen uns riesig über den Erfolg und drücken dir, lieber Tim, für die kommende Jugendweltmeisterschaft die Daumen! 👍

Das könnte Dich auch interessieren

Kurzreise nach Mallorca

vor 3 Jahren Allgemein

Am 01.05.2019 ging es für eine kleine Gruppe von 12 Personen vom Kölner Flughafen Richtung Mallorca.

weiterlesen

Die neuen Majestäten

vor 3 Jahren Allgemein

Gestern Abend wurden die neuen Majestäten unserer Bruderschaft ermittelt. Besonders spannend war in diesem Jahr das Vogelschießen bei den Jungschützen. Hier traten gleich drei Bewerberinnen gegeneinander an.

weiterlesen

Plätzchen als Weihnachtsgruß

vor 1 Jahr Allgemein

Unsere Gymnicher Mitglieder konnten sich in den letzten Tagen über einen besonderen Weihnachtsgruß freuen: In einer verteilten Backaktion wurden tausende Plätzchen gebacken und an mehrere hundert Haushalte verteilt.

weiterlesen