Trauer um Ehrenpräsidenten

  • 08. Oktober 2016
  • Allgemein
  • ca. 1 Minute
  • Stefan

Die St. Seb. Bruderschaft Gymnich trauert um ihren Ehrenpräsidenten Engelbert Klein, der am 07. Oktober plötzlich und unerwartet im Alter von 71 Jahren verstorben ist.

Ehrenpräsident Engelbert Klein
Ehrenpräsident Engelbert Klein

Engelbert Klein führte von 1998 bis 2010 unsere Bruderschaft als Präsident an und brachte uns während dieser Zeit weit voran. Während seiner knapp 66-jährigen Mitgliedschaft war er lange Zeit Teil des Vorstands und kümmerte sich als Jugendleiter viele Jahre um das Wohl unserer Kinder. Auch über die Vereinsgrenzen hinaus war Engelbert Klein als stellvertretender Bezirksbundesmeister in unserem Bezirksverband tätig. Für seinen außerordentlichen ehrenamtlichen Einsatz wurde er zuletzt mit dem Goldenen Stern zum St.-Sebastianus-Ehrenkreuz ausgezeichnet.

Als aktiver und erfolgreicher Sportschütze war er ein gern gesehener Mitstreiter bei zahlreichen Rundenwettkämpfen und Meisterschaften.

Engelbert Klein gehörte zu den Menschen, die sowohl durch ihre Persönlichkeit als auch durch ihr Handeln bleibenden Eindruck hinterlassen.

Das könnte Dich auch interessieren

Die Gewinner der Aktion Laternen Fenster

vor 4 Monaten Allgemein

Zum Ende der Martinswoche möchten wir die Gewinner unseres Gewinnspiels zur Aktion Laternen Fenster bekannt geben. Da es so viele schöne Einsendungen gab, hat unser König Sebastian Heitzer die Gewinner kurzerhand ausgelost.

weiterlesen

Krönender Abschluss

vor 3 Jahren Allgemein

Vergangenen Samstag fand unser diesjähriges Bruderschaftsfest mit der Krönung der neuen Majestäten auf dem Krönungsball einen würdigen Abschluss. Wir werfen einen Blick zurück.

weiterlesen

Weihnachtsmarkt

vor 4 Jahren Allgemein

Am heutigen 3. Advent lud unsere Jugendabteilung zum Weihnachtsmarkt in unser Bruderschaftshaus ein. Bei frischem Kakao, warmen Glühwein, leckeren Waffeln und Crêpes konnten die Gäste ein paar schöne Stunden erleben.

weiterlesen