Über 60 Majestäten trafen sich zum Wettstreit bei Sebastianus Gymnich

  • 27. November 2014
  • Schießsport
  • ca. 1 Minute
  • Stefan

Am Samstag 22. November 2014 fand das Bezirkskönigsschiessen des Bezirks 10 Bonn im Rheinischen Schützenbund auf der Anlage der St. Sebastianus Bruderschaft Gymnich statt. Höhepunkt der diversen Wettbewerbe war der Wettstreit der über 30 amtierenden Könige aus dem Bezirk um die Würde des Bezirkskönigs.

Die Siegerehrung fand am Abend auf dem Bezirksball im voll besetzten Bruderschaftshaus bei prächtiger Stimmung statt und brachte folgendes Ergebnis: Neuer Bezirkskönig wurde Axel Käthler von der St. Hubertus Schützengesellschaft Ober- und Niederdollendorf mit einem fantastischen Teiler von 13. Der neue Bezirkskönig wurde vom stv. Bürgermeister der Stadt Erftstadt, Theo Mechernich, und vom Vorsitzenden des Bezirks 10, Werner Seifert, in sein neues Amt eingeführt.

Unsere Schülerpinzessin Larissa Segschneider war vorne dabei beim Kreisjugendkönigsschiessen. Man hätte meinen können unsere Majestäten, König Michael Schmitz und Jungschützenkönig Thomas Kalscheuer hätten sich abgesprochen, belegten sie mit einem identischen Ergebnis - einem Teiler von 55 - einen gemeinsamen, hervorragenden 5. Platz!

Bekanntermaßen fühlen sich die Mitglieder der St. Johannes Schützenbruderschaft Ahrem auf „blauem Boden“ und auf unserer modernen Anlage sehr wohl und so räumten die Ahremer Majestäten kräftig ab. In diesem Jahr gingen gleich zwei Titel an unsere Freunde aus Ahrem, die Jungschützenkönigin Vera Vogel wurde Kreisjugendkönigin (Mitte im roten Kleid) und der amtierende König der St. Johannes Schützenbruderschaft Ahrem Stephan Fuchs wurde Kreiskönig und damit Nachfolger von Kathrin Himpler.

Eine Überraschung erlebte Simone Hemmersbach: Die ehemalige Königin der Bruderschaft und Bezirkskönigin erhielt vom Vorsitzenden des Bezirks 10 Werner Seifert für ihren langjährigen Einsatz zur Förderung des Schießsports in der Jugendabteilung die große Goldene Ehrennadel des RSB.

Allen neuen Majestäten, allen Plazierten und Ausgezeichneten unseren herzlichen Glückwunsch!

Das könnte Dich auch interessieren

Die neue Bezirksbambiniprinzessin kommt aus Gymnich

vor 3 Jahren Schießsport

Die St. Seb. Schützenbruderschaft Liblar war gestern Gastgeber des jährlichen Bezirksprinzenschießens im Bezirksverband Erftstadt. Bei dem Wettbewerb um die Bezirkswürde treten die Jugendmajestäten der Schützenvereine in Erftstadt gegeneinander an.

weiterlesen

Ein 37er Teiler

vor 5 Jahren Schießsport

Am Sonntag ging es für unsere amtierende Jungschützenkönigin Lisa Laufenberg zum nächsten Wettkampf: Bei den Sportschützen Niersland fanden in diesem Jahr bereits drei Wochen vor dem eigentlichen RSB Tag das Landeskönigs- und Landesjungschützenkönigsschießen statt.

weiterlesen

Vereinsmeisterschaft 2022

vor 1 Woche Schießsport

Nach spannenden Wettkampftagen können wir nun die neuen Vereinsmeister der Saison 2022/23 bekanntgeben.

weiterlesen